Schwangeren-Schwimmen

Das Schwangeren-Schwimmen bietet viele Vorteile. Auf die Schwangerschaft abgestimmt und wohl dosiert, begünstigt der Wassersport den Verlauf der Schwangerschaft, die Leistungsfähigkeit von Mutter und Kind und das allgemeine Wohlbefinden. Die Kurse finden in einer sehr entspannten Atmosphäre statt

  • 32° Grad warmes Wasser
  • 1,40m Wassertiefe
  • Einsatz von Wassergeräten
  • Musikalische Unterstützung
  • Begrenzte Teilnehmerzahl

Termine: Freitags, 18:00 bis 19:00 Uhr

Für Fragen oder zur Anmeldung erreichen Sie mich unter 02443-912375 oder diana.marx@hotmail.de

Rückbildung im Wasser

Nach der Geburt haben Sie die Möglichkeit einen Rückbildungskurs zu machen, der von der Krankenkasse bezahlt wird solange eine Hebamme diesen Kurs durchführt. Die Kassen zahlen insgesamt 10 x 60min. Für Sie selbst bleibt ein Eigenanteil von
15 € für die Badmiete.
Die Rückbildung im Wasser bietet völlig neue  Bewegungsmöglichkeiten, die genau auf Ihren derzeitigen körperlichen Zustand abgestimmt sind. Darüber hinaus bringt das Element Wasser noch weitere Vorteile mit sich wie: Schonung der Gelenke, Entlastung des Venensystems und Verminderung von Wassereinlagerungen. Natürlich spielt der Spaß im Wasser ebenfalls eine große Rolle. Sollten Sie stillen bringt die Wasserarbeit keine Probleme mit sich.

Es sollten 8 Wochen nach der Geburt vergangen sein, um an dem Rückbildungskurs im Wasser teilnehmen zu können. Sie haben aber auch Zeit bis zum 4. LM Ihres Kindes einen Kurs anzutreten, damit dieser Leistung der Krankenkasse ist.

Es lohnt sich immer seinem Körper nach einer großen Anstrengung mal etwas Gutes zu tun.

www.hebammen-kreiseuskirchen.de